Aussehen des Langenwanger Dirndls

fototermin46

Rosemarie Eichmon, Johanna Flecker und
Ingrid Faßwald

Das Aussehen des Langenwanger Dirndls ist wie folgt festgelegt:

Leib:       
Leinen: einfärbig: rot, blau, braun, lila; im Grundschnitt gearbeitet

Kittel:     
Baumwolle: gestreift, geblumt, kariert: im Farbkontrast zum Leib

Schürze:  
Baumwolle: gestreift, geblumt: blau, lila, braun, grau; wenn es die Farbe des Leibls erlaubt, kann auch eine einfärbig schwarze Schürze getragen werden

Rollierung:
Baumwolle: einfärbig in Kittel- oder Schürzenfarbe mit einer Breite von o,75 cm an Arm- und Halsausschnitt.

Die Kittellänge soll wadenlang sein; die dazugehörige Schürze soll 3 bis maximal 4 cm kürzer als der Kittel genäht werden.